Ruck-Zuck-Bienenstich

ruck-zuck bienenstich omas rezept ,ruck zuck bienenstich thermomix ,ruck-zuck bienenstich dr oetker ,ruck-zuck bienenstich, der süchtig macht ,ruck-zuck bienenstich mit paradiescreme ,ruck-zuck bienenstich chefkoch ,bienenstich rezept ,original bienenstich rezept springform

Der Ruck-Zuck-Bienenstich ist wie der Name schon verrät rasch zubereitet. Ein Rezept das zudem weniger Kalorien hat als das Original.

ZUTATEN :

150 g Mehl
2 TL Backpulver
125 g Zucker
1 EL Vanillezucker -aus meinem KB-
4 Eier
150 g Butter
40 g Zucker
3 EL Sahne
50 g Butter
1 TL Honig
100 g Mandeln gehobelt
1 Pk. Paradiescreme Vanille
400 ml Sahne

ZUBEREITUNG :

1 Ofen auf 180° vorheizen. Eine springform mit Backpapier auslegen und die Ränder fetten. Mehl und Backpulver mischen. Alle Zutaten für den Teig cremig rühren in die Springform füllen und 20min backen.
2 In der zwischenzeit die Zutaten für die Mandelhaube (außer die Mandeln) in einen Topf geben und aufkochen lassen. Wenn der Zucker geschmolzen ist die Mandeln unterrühren und auf dem Kuchen verteilen. Weitere 10-15min backen.
3 Den Kuchen auf einem Gitter auskühlen lassen und halbieren. Die Creme anrühren und auf dem Kuchenb verteilen.

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares