Mandarinen Quark Schnitten mit Suchtpotenzial

mandarinen-quark-schnitten dr oetker ,mandarinen schnitten vom blech ,quark-sahne-schnitten mit mandarinen ,mandarinen quark kuchen blech ,quark schnitten rezept ,mandarinen-schnitten mit creme ,mandarinen quark sahne kuchen blech ,käsekuchen vom blech mit mandarinen

Zutaten

1 Packung Vanillinzucker
120 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
3 Eier
3 EL Wasser, heißes
120 g Zucker
50 g Speisestärke

Für die Füllung:
2 Dose/n Mandarine(n) je 175 g Abtropfgewicht
120 ml Saft (Mandarinensaft, Dose)
6 Blätter Gelatine, weiße
450 g Quark
120 g Zucker
1 Packung Vanillinzucker
1 Zitrone, unbehandelte, die abgeriebene Schale und 2 EL Saft davon
200 ml Schlagsahne, gekühlte

Zubereitung

1. Zuerst den Backofen auf 210°C Unter-/Oberhitze (Heißluft: 180°C) vorheizen.

2. Jetzt für den Biskuitteig die Eier und heißes Wasser 1 Minute schaumig schlagen. Zucker mit Vanillinzucker mischen, innerhalb einer Minute einrieseln lassen und weitere 2 Minuten schlagen.

Auch sehr lecker: Käsesahne Roulade, ein super Rezept

3. Als nachstes das Mehl mit Backpulver und Speisestärke mischen, zugeben und kurz unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bzw. Springform streichen.

4. Noch in den heißen Backofen schieben und ca. 10 Minuten backen.

Guten Appetit

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares