1 Teig 7 verschiedene Plätzchen / Schnell viele Plätzchen Backen / Bunter Plätzchenteller

Zutaten für den Grundteig( für insgesamt ca. 180 Plätzchen) :

– 1 Kg Mehl

– 500 g Butter ( Weich )

– 4 P. Vanillezucker

– 400 g Zucker

– 4 Eier 

– 2 P. Backpulver

Für die Linzer Sterne:

– 1/6 des Teiges

– 60 g gemahlene Mandeln

– 1 Eigelb

– Puderzucker zum Bestäuben

– etwa 3 EL Johannisbeergelee zum Füllen

Für das Schwarz-Weiß Gebäck:

– 1/6 des Teiges

– 2 EL Backkakao

– 1 EL Milch

Für die Haselnuss-Kipferl:

– 1/6 des Teiges

– 60 g gemahlene Haselnüsse

– 1 Eigelb

– 50 g Zartbitter-Kuvertüre oder Glasur

Für die Marzipan-Fladen:

– 1/6 des Teiges

– 60 g Marzipan Rohmasse

– 1 Eiweiß

– ganze Mandeln

– etwas Zuckerguss zum bestreichen

Für die Nougat Herzen:

– 1/6 des Teiges

– 1 EL Backkakao

– etwa 3 EL Nutella oder Nougat

– 50 g weiße Schokolade

Für die Ausstechplätzchen und Lebkuchenmännchen:

– 1/6 des Teiges

– 100 g Puderzucker

– etwas Wasser

– Bunte Streusel

– ganze Mandeln

Backzeit: Bei 170°C Ober/-Unterhitze für 8 – 12 Minuten

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares