Zitronen-Sterne mit saurer Sahne

ZUTATEN

120 gButter

400 gMehl

200 g Puderzucker

100 g saure Sahne

1 St. Ei

1 Prise Salz

1 TL Natron

1 TL Backpulver

1 TL Zitronenschale

Zitronensaft von 1 St. Zitrone

ZUBEREITUNG

  1. Butter mit einem Handrührgerät rühren, nach und nach Mehl, Puderzucker, Ei, eine Prise Salz, Backpulver, Natron, Zitronensaft, Zitronenschale und schließlich Sauerrahm hinzufügen.
  2. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt mindestens eine Stunde kaltstellen.
  3. Nach einer Stunde den Teig herausnehmen und dünn ausrollen. Sterne ausstechen, auf ein Backblech legen und bei 180 °C ca. 7 Minuten backen.
  4. Die Sterne sollten hell bleiben. Wenn man sie zu lange backt, dann werden sie hart. Nach dem Backen mit Zucker bestreuen und in eine Dose geben.

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares