Mandarinen im Paradies

Zutaten

1 Biskuitboden

Für die Creme:
350 g Sahne
350 g Schmand
2 Packung  Cremepulver (Paradiescreme Zitrone)
2 Dose/n Mandarinen

Schnappen Sie sich jetzt Ihren Kochlöffel und kochen Sie mit diesen tollen Videoanleitungen mit

Zubereitung

(Es geht super schneller  wenn man gekauften Biskuitboden verwenden).

1. Zuerst den Schmand mit der Sahne vermischen und das Paradiescremepulver unterrühren.

2. Jetzt die abgetropften Mandarinen unter die Creme mischen und die Masse auf den Tortenboden (Tortenring verwenden) streichen.

Probieren sie auch: Joghurtkuchen in Rekordzeit, Sie brauchen nur 3 Minuten!

3. Nun die Torte einige Zeit (mindestens 2 Stunden) kühl stellen. Tipp: Der Schmand kann auch teilweise durch Magerjoghurt ersetzt werden.

Unsere Tips: “Die flüssige Sahne wird gut mit dem Schmand verrührt. Anschließend wird die Paradiescreme – wie auf der Packung angegeben – zubereitet, allerdings statt Milch verwendet man die Sahne-Schmand-Creme.”

Guten Appetit

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares