Ruck Zuck Toffifee Kuchen für jede Gelegenheit

Zutaten

1 Tasse Rohrzucker
½ Packung Backpulver
1 Tasse Mehl, evtl. bis 2
2 Tassen Milch
3 m.-große Eier
1 Tasse Zucker
120 g Haselnüsse, gemahlen
2 EL Kakaopulver
1 Packung Vanillezucker
1 Tasse Olivenöl
n. B. Puderzucker
1 Packung Konfekt (Toffifee)

Zubereitung

1. So zuerst das Backpulver, Mehl und Kakaopulver mischen. Danach die Eier und den Zucker schaumig rühren. Das Öl hinzugeben und verrühren. Danach abwechselnd die Mehlmischung und die Milch hinzugeben. Die Haselnüsse und anschließend den Vanillezucker unterrühren.

2. Als nachstes den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 200°C (Umluft) ca. 20 – 30 Minuten backen. (Wenn der Teig fester geworden ist, die Toffifee hineindrücken und weiter backen).

Noch heiß den Puderzucker drüber streuen und in Stücke schneiden. Nicht wundern, wenn der Kuchen von der Konsistenz etwas matschiger/fettiger ist. Das ist normal! Mich hat er immer an Brownies erinnert.

Guten Appetit

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares