Quarkpfannkuchen, so müssen Pfannkuchen schmecken!

german quark pancakes ,quark pancakes eastern europe ,quark-pfannkuchen ohne mehl ,protein pancakes quark ,quark waffles ,gesunde pfannkuchen ,pfannkuchen mit mandelmehl ,ofenpfannkuchen

Zutaten

für 10 – 12 Stück
4 Eier
150 g Milch
100 g Magerquark
120 g Stärke
1 Prise Salz
neutrales Öl zum Ausbacken

Schnappen Sie sich jetzt Ihren Kochlöffel und kochen Sie mit diesen tollen Videoanleitungen mit

Zubereitung

1. Einfach mal alle Zutaten mit dem Schneebesen zu einer klümpchenfreien und homogenen Masse verrühren. Nun etwa 10 bis 15 Min. quellen lassen.

2. Jetzt etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, eine Kelle vom Teig hineingießen und gleichmäßig verteilen.

Auch sehr lecker: Böhmische Knödel mit Petersilie und Oregano (alte Brötchen verwerten)

3. Bei mittlerer Hitze etwa 2 Min. backen, bis sich der Pfannkuchen von Rand und Boden lösen lässt, dann wenden und nochmals 1-2 Min. backen.

Auf diese Weise insgesamt 10 bis 12 Pfannkuchen backen und beliebig weiterverwenden.

Guten Appetit

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares