geschmackvoll – Schlagen Sie 4 Bananen und 1 Ei und Sie erhalten ein sehr gutes und gesundes Dessert

Zutaten

  • 1 Tasse Haferflocken, zarte
  • 1 Banane(n), reif
  • 1 Ei(er)
  • 60 ml Milch
  • 1 TL, gehäuft Zimtpulver
  • etwas Butter für die Pfanne

Zubereitung

Die Banane mit einer Gabel oder dem Pürierstab zu einem Brei zerdrücken. Die Haferflocken zu Mehl mahlen, am Besten mit einer Getreidemühle, zur Not auch mit einem Pürierstab.

Alle Zutaten in einen Behälter geben. Pürieren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Etwas Butter zum Braten in eine kleine Pfanne geben und die Pfannkuchen portionsweise goldbraun ausbacken. Pro Portion ergibt das Rezept etwa 2 – 3 Küchlein.

Als Beilage schmeckt dazu wunderbar ein bisschen Naturjoghurt mit frischem Obst aus der Saison. Wahlweise aber auch mit roter Grütze, Quark und Bananenstückchen ein Genuss.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Don't forget to save it for later !

shares