geschmackvoll – Butterkeks Dessert mit Quark und Sahne – EINFACH UND SCHNELL!

Zutaten 

  • 800 g Magerquark
  • 600 ml Schlagsahne oder Cremefine
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Vollmilchschokolade
  • 200 g Butterkeks(e) oder Oreo-Kekse
  • 100 g Butter oder Margarine
  • evtl. Milch

Zubereitung

Die Kekse zerkrümeln, Butter oder Margarine erwärmen und Kekskrümel mit dem flüssigen Fett vermengen.

Die Masse auf 10 Gläschen verteilen,oder eine große Schüssel, leicht am Boden andrücken und an einen kühlen Ort stellen.

Quark, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren, 400 ml Sahne steif schlagen und unter die Masse heben. Wem die Creme zu fest ist, nach und nach etwas Milch hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Wer will, kann hier ein paar Mandarinen unterheben. Aber sehr gut abtropfen und trocken tupfen, damit die Creme später nicht wässrig wird.

Masse in eine Auflauform oder Gläser füllen und mit einem Löffel glatt streichen.
Schokolade und restliche Sahne (200 ml) im Wasserbad schmelzen, bis eine homogene Masse entstanden ist.
Desserts im Kühlschrank abkühlen lassen, damit die Ganache sich wieder etwas verfestigt, und nach Belieben verziere

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Don't forget to save it for later !

shares