Blätterteigpasteten mit Hackfleisch und Mozzarella

gefüllte pasteten mit hackfleisch ,königin pasteten mit hackfleisch ,blätterteigpasteten füllung ,hackfleisch pastete im backofen ,pastete mit hackfleisch und gemüse ,blätterteigpasteten selber machen ,blätterteigpasteten kaufen ,blätterteigpasteten französisch

✔️Zutaten:
•(300g) Hackfleisch
•(50g) Tomatenmark
•Tomatenketchup
•1 Ei
•(200g) Mozzarella(gerieben)
•2 Rollen Blätterteig
•Salz
•Pfeffer
•Basilikum
•1 Zwiebel
•1 Knoblauchzehe
✔️Zubereitung:
Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln, anschwitzen, das Hackfleisch dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen und krümelig braten.
In der Zwischenzeit das Ei verquirlen, an die Seite stellen.
Wenn das Hackfleisch angebraten ist, das Tomatenmark und den Ketchup hinzugeben, das ganze sollte nicht
flüssig werden, sondern eine Masse ergeben.
Die Pfanne vom Herd nehmen, das ganze erkalten lassen und den Käse untermischen.
Den Backofen auf 201°Grad /Umluft vorheizen.
Die Blätterteigrollen ausrollen und in 6 gleich große Quadrate schneiden,
die Hackfleisch-Käse Masse portionsweise in die Mitte geben und die Blätterteigtaschen über Eck zusammenfalten, so dass die Spitzen sich in der Mitte treffen.
Die Pasteten mit dem Ei bepinseln und backe im Ofen so lange , bis Es gold-gelb ist (ca. 20-25 Min)
Wir essen meistens Gurkensalat mit Joghurt Dressing dazu.

Vergessen Sie nicht das Rezept für später aufzubewahren!

shares